Archiv

Berichte über aktuelle Themen und Veranstaltungen der Feuerwehr Reutlingen, die länger als 3 Monate zurückliegen, finden Sie im Archiv.

Besondere Einsätze der Vorjahre können Sie unter der Rubrik Einsätze nachlesen.
Artikel-Suche
Artikel 1-20 von 59
26.08.2021
Anrufer hatten der Integrierten Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst am Abend einen Küchenbrand in einer Gaststätte in der Reutlinger Altstadt gemeldet.
20.08.2021
Reutlinger Feuerwehr unterstützt den Rettungsdienst bei einem Verkehrsunfall
15.08.2021
Reutlinger Feuerwehr leistet Überlandhilfe der Feuerwehr Pliezhausen
08.08.2021
Überlandhilfe mit den Feuerwehrtauchern in Tübingen
02.08.2021
Zum Brand eines Pkw an der Ecke Emil-Adolff-Straße / Schieferstraße sind Feuerwehr und Polizei am Montagnachmittag, gegen 16.50 Uhr, ausgerückt.
02.08.2021
Helfende Hände aus Stadt und Kreis Reutlingen: Freiwillige Feuerwehrangehörige aus Engstingen, Lichtenstein, Pfullingen sowie aus der Reutlinger Stadtmitte und den Bezirksgemeinden Gönningen und Oferdingen sind heute zum Katastrophenschutzeinsatz in Rheinland-Pfalz aufgebrochen.
26.07.2021
Am Samstag, 24. Juli 2021, hat sich zum dritten Mal ein Team der Reutlinger Berufsfeuerwehr auf den Weg nach Ahrweiler gemacht, um die Einsatzkräfte vor Ort abzulösen.
26.07.2021
Viele hauptberufliche und ehrenamtliche Einsatzkräfte des Sanitätsdienstes, der Feuerwehren, der DLRG, des THW und der Bergwacht sind seit Tagen ununterbrochen in Rheinland-Pfalz tätig. Die Mobile Führungsunterstützungseinheit (MoFüst), die von den Berufsfeuerwehren Baden-Württembergs gestellt wird, unterstützt den Krisenstab in Rheinland-Pfalz.
25.07.2021
Zu einem Großaufgebot der Rettungskräfte ist es am Samstagnachmittag gekommen, nachdem im Neckar zwischen Pliezhausen und Mittelstadt ein Fahrzeug gesichtet worden ist.
20.07.2021
Ein Schwelbrand in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Tannenberger Straße in Storlach hat am Dienstagnachmittag die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf den Plan gerufen.
18.07.2021
Samstagnacht (17.07.2021) wurde die Mobile Führungsunterstützung (MoFüst) der Berufsfeuerwehren des Landes Baden-Württemberg um 23.34 Uhr als Führungszelle "Lagebild" nach Rheinland-Pfalz angefordert.
16.07.2021
Zu einem Brand in der Gönninger Mühlwiesenstraße sind die Rettungs- und Einsatzkräfte am Donnerstagnachmittag, gegen 16.25 Uhr, ausgerückt.
29.06.2021
Starkregen und Hagel mit bis zu 76 Litern Niederschlag pro Quadratmeter haben am Montag, 28. Juni 2021, für große Schäden gesorgt. Straßen und Wege wurden überflutet, in vielen Gebäuden drang Wasser ein, Keller liefen voll. Mehrere Personen waren in Unterführungen, Tiefgaragen oder Kellerräumen von den Wassermassen eingeschlossen und mussten von Tauchern der Feuerwehr befreit werden.
28.06.2021
Um 18.20 zog eine Gewitterfront vom Zollernalbkreis her in den Landkreis Reutlingen hinein.
Nachdem der Deutsche Wetterdienst bereits gegen 18.15 Uhr die Wetterwarung ausgelöst hatte, konnte die Feuewehr bereits die Integrierte Leitstelle verstärken und den Voralarm für alle Kräfte im Stadtgebiet auslösen.
24.06.2021
Am gestrigen Abend kam es in der Stadt Reutlingen wie auch im nördlichen Teil des Landkreises Reutlingen (Gemeinde Riederich) zu einem Starkregenereignis, das auch von heftigen Hagelfällen begleitet war.
23.06.2021
Gegen 18:15 Uhr kam es zu erheblichem Starkregen mit Hagel im Stadtgebiet. In der Folge sind bei der Leitstelle bis jetzt 162 Einsätze, davon 129 im Stadtgebiet Reutlingen eingelaufen.
22.06.2021
Der Alarm eines Rauchmelders aus einer Wohnung in der Gustav-Schwab-Straße hat am Dienstagmorgen möglicherweise Schlimmeres verhindert.
21.06.2021
Einem Blitzableiter dürfte es wohl zu verdanken sein, dass ein Blitzeinschlag in ein Wohngebäude am Sonntagabend relativ glimpflich verlaufen ist.
17.06.2021
Zum Brand einer Wand in einem Wohnhaus sind Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Mittwochabend in die Memmingerstraße ausgerückt.
14.06.2021
Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Montagmittag ein Altpapiercontainer in Orschel-Hagen in Brand geraten. Ein Anwohner entdeckte gegen 12.30 Uhr den brennenden Container und verständigte die Einsatzkräfte.
Nach oben