Impressionen aus Reutlingen

Waschmaschine in Brand geraten


Ein technischer Defekt an einer Waschmaschine hat am frühen Donnerstagmorgen zu einem Brand in der Waschküche eines Einfamilienhauses in der Wartburgstraße geführt. Gegen 2.15 Uhr wurden die Hausbewohner durch den Alarm der Rauchmelder aufgeschreckt und alarmierten die Rettungskräfte. Die Feuerwehr Reutlingen, die mit vier Fahrzeugen und 25 Feuerwehrleuten im Einsatz war, konnte die brennende Waschmaschine schnell löschen, sodass ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude verhindert werden konnte. Die Hausbewohner konnten durch den frühzeitigen Alarm der Rauchmelder das Gebäude rechtzeitig verlassen, sodass niemand verletzt wurde. Die Familie wurde über Nacht vorübergehend von den Nachbarn aufgenommen. Der Sachschaden wird auf insgesamt etwa 5.000 Euro geschätzt.
^
Redakteur / Urheber

Feuerwehr Reutlingen

So finden Sie uns!

  • Hier finden Sie den Lageplan der Feuerwehr
  • Reutlingen.
  • Zum Lageplan

Das aktuelle Wetter

  • 3-Tages-Vorhersage
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK