Impressionen aus Reutlingen

Nachruf Otto Ziegler verstorben




Otto Ziegler verstorben

Otto Ziegler
Die Feuerwehr Reutlingen trauert um ihren langjährigen Feuerwehrkameraden und Ehrenmitglied


Otto Ziegler
Oberlöschmeister a.D.
Abteilung Freiwillige Feuerwehr Sondelfingen


Otto Ziegler ist am 28. Juli 2018 im Alter von 84 Jahren verstorben
Er trat am 1.4.1953 in die Abt. Freiw. Feuerwehr Sondelfingen ein.

40 Jahre leistete der amtl. anerkannte KFZ-Prüfer aktiven Feuerwehrdienst in der Abteilung Freiwillige Feuerwehr Sondelfingen, bevor er zum 1.4.1993 in die Altersabteilung überwechselte.

Otto Ziegler war Maschinist, von 1968 bis 1993 Gruppenführer und von 1960 bis 1984 im Abteilungsausschuss der Abt. Freiw. Feuerwehr Sondelfingen tätig. Er hat sich um die Sicherheit der Bürger und seiner Abteilung verdient gemacht.

Nach seinem Übertritt in die Altersabteilung im Jahre 1994 wurde er zum Ehrenmitglied ernannt und war regelmäßig bei den Treffen der Altersabteilung präsent. Die letzten Jahre verbrachte Otto Ziegler im Alten- und Pflegeheim in Sondelfingen, nachdem ihm seine Krankheit schwer zugesetzt hatte.

Unser Mitgefühl gilt in diesen Stunden den Familienangehörigen. Wir wollen Otto Ziegler in guter Erinnerung behalten und werden ihm ein ehrendes Gedenken bewahren.

Die Trauerfeier findet am Mittwoch, 8. August um 13 Uhr in der Stephanuskirche in Sondelfingen statt. Die Feuerwehrangehörigen
treffen sich um 12:30 Uhr am Feuerwehrhaus Sondelfingen.

Harald Herrmann
Feuerwehrkommandant
^
Redakteur / Urheber
Harald Herrmann , Leitender Branddirektor

Feuerwehr Reutlingen

So finden Sie uns!

  • Hier finden Sie den Lageplan der Feuerwehr
  • Reutlingen.
  • Zum Lageplan

Das aktuelle Wetter

  • 3-Tages-Vorhersage
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK