Impressionen aus Reutlingen

staatl. geprüften Techniker (m/w/d)


Zertifikat audit-beruf-und-familieDie Stadt Reutlingen ist eine vitale, selbstbewusste Stadt, als Oberzentrum Teil der Metropolregion Stuttgart und in unmittelbarer Nachbarschaft zur landschaftlich reizvollen Schwäbischen Alb gelegen. Mit 116.000 Einwohnern ist Reutlingen als ehemalige Freie Reichsstadt ein dynamischer Dienstleistungs-, Handels-, Technologie- und Industriestandort mit einer Vielzahl kultureller, sportlicher und sozialer Einrichtungen.
 
Wir suchen für das Hauptamt, Abteilung Informations- und Kommunikationstechniken (IuK) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 
staatl. geprüften Techniker (m/w/d)
Fachrichtung Elektrotechnik/Informationstechnik
(Kennziffer 19/10/16)
 
 
Die Abteilung IuK ist interner Dienstleister für Datenverarbeitung und Telekommunikation. Sie ist zuständig für die Planung, die Koordination und den Einsatz der IuK- und IT-Netz-Infrastruktur, für den Einsatz der zahlreichen DV-Verfahren, sowohl in Zusammenarbeit mit dem kommunalen Rechenzentrum ITEOS, als auch lokal vor Ort und für die Betreuung der Anwender mit derzeit ca. 1.500 Endgeräten.
 
Ihre Aufgaben sind:
  • Neuinstallation, Wartung und Instandhaltung von EMA-, GMA- und ELA-Anlagen
  • Wartung, Reparatur und Instandhaltung der vorhandenen Medientechnik
  • Neuinstallation, Wartung und Instandhaltung von Videosystemen
  • Vorbereitung, Aufbau und Inbetriebnahme der VA-Technik für Veranstaltungen
  • Medientechnische Betreuung von Veranstaltungen
  • Einweisung in die Bedienung und Nutzung der Medientechnik
  • Erstellen und Pflegen der Dokumentationen
  • Ihr Tätigkeitsfeld ist überwiegend in den städt. Einrichtungen wie z. B. Schulen, Turn- und Festhallen
 
Ihr Profil:
  • staatlich geprüfter Techniker, Fachrichtung Elektrotechnik/Informationstechnik (m/w/d)
  • DIN 14675 Zertifizierung, bzw. die Bereitschaft diese zu erlangen
  • hohe Eigeninitiative, Teamfähigkeit und selbstständiges Arbeiten
  • genaue und sorgfältige Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit
  • sicheres und Kompetentes Auftreten
  • Bereitschaft zur Arbeit außerhalb der Kernarbeitszeit
  • Führerschein Klasse B (ehemals 3), idealerweise eigenes KfZ
 
Wir bieten Ihnen unter anderem:
  • ein anspruchsvolles, interessantes, innovatives und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem motivierten und engagierten Team
  • zahlreiche Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben – wir sind zertifiziert als familienfreundliche Arbeitgeberin
  • vielseitige Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Fort- und Weiterbildung
  • ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Angeboten
  • einen Fahrtkostenzuschuss bis zu 70 % zum ÖPNV
 
Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 9a TVöD.
 
Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und kann daher sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit (Jobsharing) besetzt werden. Für Tandembewerbungen sind wir offen.
 
Wir sind eine moderne Stadtverwaltung, die den Umgang mit gesellschaftlicher Vielfalt im Alltag lebt. Wir pflegen eine Unternehmenskultur, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Die Förderung der Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Wir begrüßen daher Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Nationalität, Weltanschauung und sexueller Orientierung.
 
Für Rückfragen stehen Ihnen gerne der Sachgebietsleiter Herr Möck, Tel.-Nr.: 07121/303-2870,
E-Mail: karl-heinz.moeck@reutlingen.de und der Abteilungsleiter Herr Hammann, Tel.-Nr.: 07121/303-2809,
E-Mail: frank-peter.hammann@reutlingen.de, zur Verfügung.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 27.10.2019 online über unser Stellenportal unter www.reutlingen.de/stellenangebote. Weitere Informationen finden Sie unter www.reutlingen.de/wir-bieten.


Feuerwehr Reutlingen

So finden Sie uns!

  • Hier finden Sie den Lageplan der Feuerwehr
  • Reutlingen.
  • Zum Lageplan

Das aktuelle Wetter

  • 3-Tages-Vorhersage