Impressionen aus Reutlingen

Essen auf Herd vergessen


Gegen 23.30 Uhr rückten die Einsatzkräfte zu einem Mehrfamilienhaus in die Schweidnitzer Straße aus. Nachdem Feuerwehrleute die Tür einer dortigen Wohnung zwangsweise geöffnet hatten, stellten sie das angebrannte Essen auf dem angeschalteten Herd fest und lüfteten die Räumlichkeiten. Der 32-jährige Bewohner, der geschlafen hatte, wurde dem Rettungsdienst übergeben und mit dem Verdacht einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Ein Sachschaden ist nach derzeitigem Kenntnisstand nicht entstanden.
^
Redakteur / Urheber

Feuerwehr Reutlingen

So finden Sie uns!

  • Hier finden Sie den Lageplan der Feuerwehr
  • Reutlingen.
  • Zum Lageplan

Das aktuelle Wetter

  • 3-Tages-Vorhersage