Impressionen aus Reutlingen

Nach bestandenem Abitur drei Wochen Praktikum in der Partnerstadt


Apolline und Théo, die im Juni am Lycée Jean Puy in Roanne ihre Abiturprüfungen abgelegt haben, arbeiten im Juli drei Wochen lang in Reutlingen. Sie unterstützen beide das Team von "Kunst und Feinkost", besonders bei den Vorbereitungen des neigschmeckt-Marktes.

Gleich zu Beginn ihres Aufenthalts wurden beide von der Leiterin der Abteilung Städtepartnerschaften im Kulturamt des Reutlinger Rathauses begrüßt.

Apolline hat schon viele Reisen rund um den Globus unternommen und drei Jahre in Afrika gelebt. Sie spielt gerne Klavier und Basketball. 

Auch Théo verreist gerne. Er hat vor zwei Jahren am Schüleraustausch mit Reutlingen teilgenommen. Zu seinen Hobbies gehören Fußball spielen, Lesen, Kino und Musik.
^
Weitere Informationen auf unseren Seiten

Feuerwehr Reutlingen

So finden Sie uns!

  • Hier finden Sie den Lageplan der Feuerwehr
  • Reutlingen.
  • Zum Lageplan

Das aktuelle Wetter

  • 3-Tages-Vorhersage
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK