Impressionen aus Reutlingen

Gäste aus Bouaké zum Arbeitsbesuch in Reutlingen


Die Gäste aus Bouaké mit Margit Fausel von der Abteilung Städtepartnerschaften zu Besuch auf dem Umweltbildungszentrum Listhof Dr. Paul Dakuyo, Beigeordneter für Städtepartnerschaften in der Stadtverwaltung Bouaké, und Adama Coulibaly, Vorsitzender des Partnerschaftsvereins AREBO (Amis de Reutlingen à Bouaké) und Deutschlehrer am Lycée Classique et Moderne 1 in Bouaké, haben sich eine Woche lang intensiv mit verschiedenen Themen der Verbindung zwischen Bouaké und Reutlingen auseinandergesetzt.

Gemeinsam mit Margit Fausel, Leiterin der Abteilung Städtepartnerschaften im Reutlinger Kulturamt, sowie Holger Bergmann, Gemeinderat und Mitglied des Vorstands des Städtepartnerschaftsvereins Reutlingen – Bouaké, haben die beiden Gäste aus Bouaké an einer Konferenz in Erfurt über kommunale Partnerschaften mit Afrika in Erfurt teilgenommen.

An die Konferenz schloss sich ein Arbeitsbesuch in Reutlingen an. Bei der Arbeitssitzung mit Bürgermeister Robert Hahn wurden die für die Stadt Bouaké aktuell wichtigen Themen angesprochen und diskutiert: Straßenbau, Müllproblem, Recycling und Umwelt sowie Renovierung und bessere Ausstattung der Krankenstationen. Im Rahmen der Partnerschaft mit Reutlingen sollen die Austauschaktivitäten der Schulen fortgeführt und ausgebaut werden. Als neues Projekt sollen ab Herbst 2017 Stellen für Freiwilligendienste in Bouaké und in Reutlingen angeboten werden.

 Das Besuchsprogramm umfasste unter anderem eine Führung im Umweltbildungszentrum Listhof, die bei den ivorischen Gästen großes Interesse am Konzept und den Angeboten hervorrief. Viele Informationen zu den Freiwilligendiensten erhielten sie auch beim Besuch der Jugendhäuser Ariba und Orschel-Hagen sowie bei der BruderhausDiakonie. Der Städtepartnerschaftsverein Reutlingen - Bouaké übernahm dann im Anschluss die Programmgestaltung, so unter anderem einen Besuch des Isolde-Kurz-Gymnasiums, der Partnerschule von Adama Coulibaly. Einige gemeinsame deutsch-ivorische Unterrichtsprojekte wurden in den vergangenen Schuljahren realisiert.

Die Gäste aus Bouaké nahmen auch an einer Sitzung des Reutlinger Gemeinderats teil, bei der sie von Oberbürgermeisterin Barbara Bosch offiziell begrüßt wurden.
^
Weitere Informationen auf unseren Seiten

Feuerwehr Reutlingen

So finden Sie uns!

  • Hier finden Sie den Lageplan der Feuerwehr
  • Reutlingen.
  • Zum Lageplan

Das aktuelle Wetter

  • 3-Tages-Vorhersage
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK