Nachricht

Holzverschlag in Brand


Ein Autofahrer hatte die Flammen kurz zuvor entdeckt und die Einsatzkräfte alarmiert. Die Feuerwehr, die daraufhin mit vier Fahrzeugen und zwölf Einsatzkräften anrückte, löschte den aus noch unbekannter Ursache in Brand geratenen Verschlag samt darin befindlichem Holz. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehrere hundert Euro. Der Polizeiposten Reutlingen-Nord hat die Ermittlungen aufgenommen.

^
Redakteur / Urheber
Nach oben