Banner-Aktuelles-Zeitungen-2

Immer auf dem Laufenden bleiben:

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Nachrichten

Firma Stoll spendet der Feuerwehr Schutzmasken


Zu den Lieferanten von Schutzmasken für Mund und Nase gehört auch die Reutlinger Firma Stoll. Eigentlich Herstellerfirma von Strickmaschinen stellt das Maschinenbauunternehmen in der Coronakrise auch selbst Schutzmasken her. 
Von 1.000 bestellten Schutzmasken erhält die Reutlinger Feuerwehr 200 Stück als Spende. Damit nicht genug, die Schutzmasken für die Feuerwehr wurden eigens mit dem Feuerwehrsignet Baden-Württemberg - einem stilisierten Stauferlöwen, der in eine stilisierte Flamme schreitet - hergestellt.
Vergangene Woche konnte Erhard Vöhringer, Chief Manager Stoll Service Center bereits die ersten Schutzmasken an die diensthabende Wachabteilung der Feuerwehr Reutlingen übergeben.
 
„Wir freuen uns und sind dankbar darüber, dass wir mit dieser Spende unseren Vorrat an Schutzmasken weiter ausbauen können, denn jeder Feuerwehrangehörige soll mit einer Schutzmaske ausgestattet werden, so Feuerwehrkommandant Harald Herrmann.
^
Redakteur / Urheber

Feuerwehr Reutlingen

So finden Sie uns!

  • Hier finden Sie den Lageplan der Feuerwehr
  • Reutlingen.
  • Zum Lageplan

Das aktuelle Wetter

  • 3-Tages-Vorhersage