Integrierte Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst im Landkreis Reutlingen

37-35 Integrierte Leitstelle

In der "Integrierten Leitstelle ( ILS )", die von den Partnern Landkreis, DRK-Kreisverband Reutlingen e.V. und der Stadt Reutlingen auf der Grundlage einer Vereinbarung getragen wird, wird der Dienstbetrieb, die Betriebssicherheit und die Praxisausbildung in der Leitstelle sicher gestellt. 

Die Leitung der Integrierten Leitstelle wird nach der Vereinbarung zwischen dem Landkreis, dem DRK und der Stadt Reutlingen gemeinsam wahrgenommen.


Flamme 112 Notruf für die Feuerwehr

112 Notruf Feuerwehr

Die Alarmierung der Feuerwehr bei Bränden, Unfällen, Einsturz, Tierrettung, Sturmschäden, usw. erfolgt von der integrierten Leitstelle Reutlingen.

Arzttasche für den Notruf Rettungsdienst

112 Notruf Rettungsdienst

Die Alarmierung des Rettungsdienstes bei Schlaganfall, Herzinfarkt, Verbrennungen, Atemnot, usw. erfolgt von der integrierten Leitstelle Reutlingen.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst außerhalb der Sprechstunden

116117 Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Der Ärztlicher Bereitschaftsdienst ist für Behandlungen außerhalb der Sprechstunden für Sie unter der Telefonnummer erreichbar. Weitere Informationen unter folgendem Link.

Krankentransport für die Beföderung

19222 Krankentransport

Für einen Krankentransport, bei dem ein Patient unter medizinisch-fachlicher Betreuung befördert werden muss, gibt es die Rufnummer 192222.

Notruffax für Gehör und Sprachlose

07121 303-1788 Notruffax

Die Notruffaxnummer für Gehör- und Sprachlose. Den Vordruck für das Notruffax finden hier.

Alarmglocke für die Warnapp Nina

Warnapp NINA

Über die Warnapp NINA erhalten Sie wichtige Warnmeldungen des Bevölkerungsschutzes für unterschiedliche Gefahrenlagen wie zum Beispiel Gefahrstoffausbreitung oder einen Großbrand, sowie Wetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes und Hochwasserinformationen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Standortermittlung über Handy bei Hilfeersuchen

AML Standortdaten

Mit den AML Standortdaten ist der Disponent in der Lage den Hilfesuchenden über sein Smartphone zu orten.

SMS Notruf über 112 nicht möglich

SMS Notruf

Das senden einer SMS an die Notrufnummer 112 funktioniert in Deutschland nicht. Alternativ gibt es die App Nora für Menschen mit einer Sprach- oder Hörbehinderung. Diese App finden Sie in Ihrem Appstore auf Ihrem Smartphone. Oder Sie können eine SMS an folgende Nothilfe-SMS-Nummer senden:
T-Mobile (D1 / Vodafone D2): 99 0711 216-77112
Telefonica (O2 / E-Plus): 329 0711 216-77112.

Direkt zum Ansprechpartner

Ansprechpartner

Dieter Notter

Leiter Leitstelle Feuerwehr

Telefon: 07121 303 1710

Fax: 07121 303-1788

E-Mail: dieter.notter@reutlingen.de

Dieter Notter

Gerolf Schempp

Leiter Leitstelle Rettungsdienst

Telefon: 07121 303-1787

Fax: 07121 303-1788

E-Mail: gerolf.schempp@reutlingen.de

noch kein Bild vorhanden

Martin Schaal

Stellvertretender Leiter Leitstelle / Praxisanleiter

Telefon: 07121 303-1601

Fax: 07121 303-1788

E-Mail: martin.schaal@reutlingen.de

Martin_Schaal

Axel Künstle

Dienstgruppenleiter

Telefon: 07121 303 1756

Fax: 07121 303-1788

E-Mail: axel.kuenstle@reutlingen.de

Axel Künstle

Thomas Hirsch

Dienstgruppenleiter

Telefon: 07121 303 1756

Fax: 07121 303-1788

E-Mail: thomas.hirsch@reutlingen.de

Thomas_Hirsch
Nach oben