Einsatzreiches Wochenende für Reutlinger Feuerwehr


Geimpft wurde nicht nur in der Innenstadt, sondern auch in Gönningen und Mittelstadt.

Ein großes Dankeschön geht an die Organisatoren Karl-Heinz Kutzbach und Dieter Notter, an das Impfteam um Dr. Angelika Waliser, Dr. Falko Papenfuß (Feuerwehr-Arzt) und Dr. Susanne Hergel-Huber, an das Impfteam der UKT Tübingen und an die Freiwilligen Feuerwehrabteilungen Stadtmitte, Gönningen und Mittelstadt und an das DRK Reutlingen.

Neben den Impfaktionen wurde von der Feuerwehr auch die PCR-Abstrichstelle an der Kreuzeiche betrieben. Innerhalb von 24 Stunden musste die Feuerwehr zudem zu zehn Einsätzen, darunter drei kleinere Brände und sechs technischen Hilfeleistungen ausrücken.

Nach oben