Brand von Nadelbäumen


Zeugen entdeckten die brennenden Bäume gegen 0.45 Uhr und alarmierten die Einsatzkräfte. Die Feuerwehr löschte daraufhin die Flammen, durch die augenscheinlich nur geringer Sachschaden entstanden war. Auch ein in der Nähe befindlicher Polizeihubschrauber war kurzzeitig im Einsatz. Bereits in der Nacht Dienstag hatte kurz vor ein Uhr das Gestrüpp unterhalb der Bäume Feuer gefangen. Die Flammen waren daraufhin auch auf teilweise auf die Bäume übergegangen. Der Polizeiposten Reutlingen-Nord hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung aufgenommen.

^
Redakteur / Urheber
Nach oben