Halbjahresabschlussdienst mit der Jugendffeuerwehr


Angenommen wurde ein Brand in einem Klassenzimmer im Bildungszentrum Nord. Geübt wurde mit insgesamt 4 Löschfahrzeugen und einer Drehleiter. Die gemischten Trupps bestanden dabei aus Mitglieder der Einsatzabteilung und der Jugendfeuerwehr. Die gemeinsame Übung mit der Jugendfeuerwehr ist Teil der Strategie der Abteilung Rommelsbach, um Berührungsängste abzubauen und dadurch den Jugendlichen einen guten Übergang von der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung zu ermöglichen. Wir bedanken uns bei den Kameraden Benjamin Stangl und Paul van der Lip von der Abteilung Stadtmitte für die Unterstützung mit der Drehleiter.

^
Redakteur / Urheber
Marcus Wandel
Nach oben