Atemschutzübungsanlage

Herzlich Willkommen in der Atemschutzübungsanlage

Im Feuerwehrhaus der Abteilung Freiwillige Feuerwehr Reutlingen-Oferdingen ist seit 1996 die Atemschutzübungsanlage untergebracht. Diese Atemschutzübungsanlage ist auch gleichzeitig die Ausbildungsstelle für Atemschutzgeräteträger des Landkreises Reutlingen.
In der Atemschutzübungsanlage können verschiedenste Einsatzbedingungen simuliert werden, um Atemschutzgeräteträger im Gebrauch der Atemschutzgeräte aus - und weiterzubilden.
Durch eine umfangreiche Modernisierung in Zusammenarbeit mit dem Landkreis im Jahre 2018 steht seither modernste Technik für die Lehrgänge von Atemschutzgeräteträgern zur Verfügung.
Neben der Lauf- und Kriechstrecke, die flexibel umgebaut werden kann, stehen  Arbeitsmessgeräte sowie eine Überwachung durch Infrarot und Wärmebildkameras zur Verfügung.
Jedes Jahr absolvieren ca. 500 Feuerwehr Angehörige von freiwilligen Feuerwehren, der Berufsfeuerwehr und der Werkfeuerwehr die jährliche Wiederholungsübung.
Zusätzlich werden hier auch jährlich ca. 150 Feuerwehrangehörige zum Atemschutzgeräteträger ausgebildet.

  • Ansicht wechseln

Terminanfrage

Formular zur Terminanfrage auf der Atemschutzübungsanlage

Anrede:*
Feuerwehr:
hier bitte die Uhrzeit für den Übungsbeginn in Oferdingen auf der AÜA eintragen
 

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

*) Pflichtfeld

 
Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere sie.

Bitte belassen Sie dieses Feld unverändert.
 
Nach oben